Your text here.
Please don't remove the linkback, it's only tiny ;]








Blog By EGO BOX
Pixel Icons at Ego Box MINA Pixel Icons at Ego Box 21 JAHRE Ego Box


MusicPlaylist
MySpace Playlist at MixPod.com

 
 

BMI (body mass index) zeigt, ob man Normalgewicht hat, darunter oder darüber liegt. Meist ist es sehr ungenau, da zB ein Sportler durch seine Muskelmasse schwerer ist, als ein Normalbürger. Trotzdem hätte er laut Rechner dann Übergewicht. Das Gleiche auch bei einer schwangeren Frau. Oder durch Wassereinlagerungen kann man im Monat sogar 2-3 kg schwerer als nach der Periode sein! Mir persönlich dient dieser Wert, damit ich es grob einschätzen kann. Auf www.bmi-rechner.de könnt ihr ihn errechnen. Den Rechner finde ich ganz okay, da er Geschlecht und Alter berücksichtigt.

24.07.09 : Ihr Ergebnis: Ihr BMI-Wert: 18.71 kg

11.08.09 : Mein aktuelles Gewicht 57,3, etwas zugenommen.

Für Ihren Wert, von 18.71 bedeutet dies:
Normalgewicht!

 

Mein Wunschgewicht beträgt genau 53,0 kg. Soviel habe ich schonmal gewogen und mich dabei einfach perfekt gefühlt! Ich will nicht weniger wiegen, schließlich bin ich nicht Ana-to-the-end. Hier mein Wunschgewicht in BMI ausgedrückt:

Ihr Ergebnis:
Ihr BMI-Wert: 17.71 kg

Für Ihren Wert, von 17.71 bedeutet dies:
Sie sind untergewichtig!

Nun ja, leiches Untergewicht klingt jetzt nicht so berauschend. Doch diese Maße gefallen mir persönlich am Besten und ich finde 53,0 kg bei 1,73 cm noch grade okay. Bei mir ist halt das Problemchen, dass es schnell am Bauch ansetzt. Zb bei 56,0 kg bin ich zwar überall schlank, doch der Bauch plobbt noch so hervor, dass ich gelegentlich auf eine Schwangerschaft angesprochen werde -.- ! Bei 53,0 ist der Bauch weg...und mir gefalle ich so. Ich denke, darauf kommt es immer an.